Mit dem Auto zum Einkaufen, zu Fuß zum nächsten Café, eine Radtour ins Grüne: Wir alle wollen mobil sein und es im Alter auch bleiben. Doch gerade Menschen in der zweiten Lebenshälfte erleben zunehmend Veränderungen ihrer Leistungsfähigkeit und Gesundheit.In den Veranstaltungen, Trainings und Seminaren der Verkehrswachten können sich Interessierte unverbindlich informieren, wie sich eine nachlassende körperliche und mentale Fitness auf die sichere Verkehrsteilnahme auswirken kann. Und vor allem erfahren sie, worauf es ankommt, um trotzdem sicher mobil zu sein.

Sicherheit für Kinder

Sicherheit für Jugendliche

Sicherheit für Erwachsene