Kontakt

Wenn Sie weitergehende Informationen zur Landesverkehrswacht Rheinland-Pfalz wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne vermitteln wir Ihnen auch Interviewpartner.

» info@lvw-rheinland-pfalz.de

Fon: 06131 - 22 25 10
Fax: 06131 - 23 73 23

mobil und sicher - Verbandszeitschrift

Presse-Center

Willkommen im LVW Presse-Center! Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen des Jahres und vorherige im Archiv.

Halbzeit Licht-Test 2018: Noch gilt das kostenlose Angebot für Autofahrer

Noch bis zum 31. Oktober können Autofahrer in ganz Deutschland am Licht-Test teilnehmen und ihre Beleuchtung kostenlos in den Betrieben der Kfz-Innung überprüfen lassen. Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) machen mit der Aktion darauf aufmerksam, wie wichtig ab den Herbstmonaten eine einwandfreie Lichtanlage ist, um das Unfallrisiko zu ...

» Mehr

Kontrollleuchten im Auto: Das bedeuten sie

Kontrollleuchten helfen Mängel und Probleme frühzeitig zu erkennen. Damit Sie wissen, welche Anzeigen welche Funktion haben, gibt es einen Online-Ratgeber.

» Mehr

Licht-Test 2018: Kostenlose Fahrzeugüberprüfung für mehr Sicherheit

Im ganzen Oktober können Autofahrer kostenlos ihre Fahrzeugbeleuchtung in den Werkstätten der KFZ-Innung überprüfen lassen. Dazu führen die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr die Aktion „Licht-Test“ durch. Ziel ist es, in der dunklen Jahreszeit darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig gute Sicht und Sichtbarkeit für die ...

» Mehr

Licht-Test 2018: Kostenlose Fahrzeugüberprüfung für mehr Sicherheit

Im ganzen Oktober können Autofahrer kostenlos ihre Fahrzeugbeleuchtung in den Werkstätten der KFZ-Innung überprüfen lassen. Dazu führen die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr die Aktion „Licht-Test“ durch. Ziel ist es, in der dunklen Jahreszeit darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig gute Sicht und Sichtbarkeit für die ...

» Mehr

Mit dem Fahrrad zur Schule - Unfallkasse Rheinland-Pfalz gibt Rat

Die Teilnahme am Straßenverkehr ist und bleibt ein Risiko – besonders für Kinder. Verständlich, dass viele Eltern ihr Kind beschützen möchten und es deshalb mit dem Auto zur Schule bringen. Was gut gemeint ist gefährdet jedoch die eigenen und auch fremde Kinder, denn durch das „Eltern-Taxi“ entsteht vielerorts zu den Bring- und Abholzeiten ein erhebliches Verkehrschaos. Das in der Öffentlichkeit ...

» Mehr